AdresseD-36391 Sinntal-Sterbfitz, Seemeweg 9
Telefon+49 (0) 6664 403 98-0
Emailinfo@lohmann-kunststoff.de

1

Konstruktion

Auf Basis der vom Kunden vorgelegten Zeichnungen, CAD-Daten und Lastenhefte wird die Machbarkeit geprüft und ein Werkzeugkonzept vorgestellt.

Nach dessen Freigabe finden Werkzeugkonstruktion und CAD/CAM-Programmierung statt.

https://webseite-1.khhkom.de/wp-content/uploads/2021/05/C2I2005-768x512.jpg

Werkzeugbau

Nach Abschluss der Konstruktionsphase werden Formnormalien und Zubehör beschafft.

Formaufbau und -einsätze werden bearbeitet, montiert und tuschiert und das fertige Werkzeug von der Spritzerei abgemustert.

https://webseite-1.khhkom.de/wp-content/uploads/2021/05/C2I2236-768x512.jpg
[bold_timeline_item_button title=“Expand“ style=““ shape=““ color=““ size=“inline“ url=“#“ el_class=“bold_timeline_group_button“]

2

Qualität

Projekt- und Qualitätsmanagement sorgen für Abstimmung und Optimierung der Form, sowie Vermessung und Erstbemusterung der Teile in enger Absprache mit dem Kunden.

Prüfaufträge und Messprogramme für die serienbegleitende Qualitätsprüfung werden erstellt.

https://webseite-1.khhkom.de/wp-content/uploads/2021/07/CC2I7827-768x457.jpg

Produktion

Gemäß Bestellungen und Lieferabrufen im ERP-System wird im 3-Schicht-Betrieb produziert, geprüft und verpackt. Einstelldaten werden zentral im Leitrechner verwaltet.

https://webseite-1.khhkom.de/wp-content/uploads/2021/05/C2I1835-768x512.jpg
[bold_timeline_item_button title=“Expand“ style=““ shape=““ color=““ size=“inline“ url=“#“ el_class=“bold_timeline_group_button“]

3

Lager

Die Fertigteile werden scannergestützt ein- und umgelagert und FIFO-gerecht kommissioniert.

https://webseite-1.khhkom.de/wp-content/uploads/2022/07/C2I1525-768x512.jpg

Versand

Der Versand erfolgt in der Region per eigenem LKW, darüber hinaus per Spedition, Paketdienst oder Abholung durch den Kunden (FCA).

https://webseite-1.khhkom.de/wp-content/uploads/2022/07/versand-lohmann-768x480.jpg
[bold_timeline_item_button title=“Expand“ style=““ shape=““ color=““ size=“inline“ url=“#“ el_class=“bold_timeline_group_button“]

Spritzgiessen

Wir verfügen über 19 vollautomatische Spritzgießmaschinen von Arburg im Schließkraftbereich von 600 kN (60 to.) bis 2.000 kN (200 to.).

Alle Maschinen sind mit Angusspickern oder Handling für die Teileentnahme, Temperiergeräten und Beistellmühlen ausgestattet und für die Verarbeitung von technischen und Hochleistungskunststoffen ausgelegt.

https://webseite-1.khhkom.de/wp-content/uploads/2021/04/unternehmen-lohmann-03-1280x854-1.jpg

LOHMANN Fertigungsbereich Kunststoffteile.

There is no greater benchmark for success than customer satisfaction. In addition, Amwerk is dedicated to helping our local communities.

Werkzeugbau

Wir können Formeinsätze mit Verfahrwegen von bis zu 300 mm x 500 mm bearbeiten und Spritzgießwerkzeuge mit einem Gewicht von bis zu 1.000 kg montieren.

Wir verfügen über Erfahrung im Bau von Muster-, Mehrfach- und Familienformen mit hohen Anforderungen an Teiletoleranzen und Standzeit und sind schnell und flexibel.

https://webseite-1.khhkom.de/wp-content/uploads/2021/05/Lohmann-Werk-2-1280x632.jpg

LOHMANN Fertigungsbereich Werkzeuge.

Werkzeug und Teile aus einer Hand
Über 50 Jahre Erfahrung in der Fertigung von Kunststoffteilen
Qualität und Kundennähe
LOHMANN

Qualität aus einer Hand